Geld zurück vom Finanzamt: 750.000,- € für NÖ Senioren

Erstmals haben Mitglieder des Seniorenbundes nach einer Ausbildung oder aufgrund ihrer beruflichen Praxis die Arbeitnehmerveranlagung in den Bezirken durchgeführt. 1.495 Anträge wurden an das Finanzamt gestellt, insgesamt wurden 750.000,- € Rückerstattung vom Finanzamt erreicht. "Es zahlt sich aus, bei NÖs Senioren dabei zu sein", ist LO Präs. a. D. Herbert Nowohradsky auf sein Expertenteam stolz. Die Aktion wird natürlich 2018 fortgesetzt.

27. Landesmeisterschaft im Schnapsen

Die Landesmeisterschaften im Schnapsen fanden am 31. Oktober erstmals in Randegg statt. Es waren 84 Teilnehmer am Start, die wieder um wertvolle Preise spielten.  Sieger wurde Johann Stückler aus Rabenstein vor Franz...[mehr]

Schießen: Gresten 1 wurde abermals Sieger

Die 12. Landesmeisterschaften im Luftgewehr- und Luftpistolenschießen der NÖs Senioren wurde am 25. Oktober in Mank ausgetragen. Rund 100 Schützen ritterten um den Titel. Auf den modernen Schießständen wurden in spannenden und...[mehr]

Landesmeisterschaften im Tischtennis

Im September wurde das 18. Tischtennis-Turnier in Horn ausgetragen. Als Turnierleiter standen Ernst Teng und Franz Gschwandtner zur Verfügung. Sieger wurde wieder Gerhard Schmid. Landesmeister wurde wie schon in den Vorjahren...[mehr]

Zwei Bundessieger und vier weitere Stockerlplätze bei Tennis-Bundesmeisterschaften in Feldkirch

Die 20. Bundesmeisterschaften im Tennis wurden von 29.-31. August in Feldkirch in Vorarlberg ausgetragen. Über 120 Tennisfreunde aus ganz Österreich folgten der Einladung bei „Kaiserwetter“. Es wurde hervorragender Tennissport...[mehr]

Treffer 1 bis 4 von 112
<< Erste < Vorherige 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 Nächste > Letzte >>