Mit der Anmeldung tragen Sie sich in die Liste der geplanten Impfungen ein und werden verständigt, wann und wo Sie die Impfung bekommen. Es werden laufend die angelieferten Impfstoffe nach einem Prioritätenplan (Risikogruppe, Pflegeheime, Gesundheits- und Pflegepersonal, systemerhaltende Berufe und nach Altersgruppen) verabreicht. Die Impfung ist kostenlos, nach 3 Wochen muss der Impfstoff ein zweites Mal verabreicht werden.
https://notrufnoe.com/impfung/

CORONA: Maßnahmen bis 8. Februar

Bis 8. Februar gelten ganztägige Ausgangsbeschränkungen. Das Haus darf nur aus vier Gründen verlassen werden (Einkaufen, Arbeit, Hilfe für andere, Sport im Freien).

Körpernahe Dienstleistungen und der Handel bleiben bis zum 8. Februar geschlossen. Es ist möglich, Bestellungen online zu tätigen und diese vor Ort mit Sicherheitsabstand - neu 2 Meter - abzuholen.

Schrittweise Öffnungen ab 8. Februar - FFP2 Masken werden Pflicht

Ab dem 8. Februar werden Handel und Dienstleistung schrittweise wieder geöffnet. Es wird aber in fast allen Bereichen des öffentlichen Lebens (einkaufen, Bus, Bahn usw.) das Tragen einer FFP2-Maske Pflicht sein.

Bauen & Wohnen: Ist und bleibt eine Priorität in unserem Niederösterreich

Wohnen ist ein zentrales Grundbedürfnis. Durch die NÖ Wohnbauförderung stellen wir sicher, dass es für alle Landsleute und Lebensformen leistbar und in allen Regionen unseres Landes lebenswert ist.   Wohnbauförderung...[mehr]

1.500 Seniorinnen und Senioren sind gewandert, unter Einhaltung aller Corona-Maßnahmen

Ein großer Erfolg wurde die "Wanderwoche" vom 22. bis 29. Oktober. 1.500 Seniorinnen und ASenioren haben die Gelegenheit benutzt, um unter Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen eine der 5 angebotenen Wanderstrecken...[mehr]

Wanderwoche mit NÖs Senioren - Bis zum 29. Oktober können Sie noch dabei sein

Zur 1. Wanderwoche, oder eigentlich zu Wandertagen, zwischen dem 22. und 29. Oktober hatten heuer NÖs Senioren eingeladen. Es gibt fünf TUT-GUT-Wanderstrecken zur Auswahl, die in den kommenden Tagen, bis 29. Oktober, noch zu...[mehr]

„Topfhaus“ in Herzogenburg: Besonderes Beschäftigungsprojekt schafft 11 Wohnungen für Menschen in Not.

Wichtiges Wohnprojekt mit einem Investitionsvolumen von 1,5 Millionen Euro sorgt für Dach über den Kopf und hilft Menschen in Ausnahmesituationen, wenn es nicht mehr weitergeht. Im „Topfhaus“ in Herzogenburg entstehen 11...[mehr]