Neue Corna-Verordnungen seit 25. Oktober 2020

Abstandsregel an öffentlichen Orten.

· Öffentliche Orte sind Orte, die für jeden zugänglich sind (z.B. Spielplätze)

· Mindestabstand von 1 Meter zu Personen, die nicht im selben Haushalt leben

· MNS-Pflicht in geschlossenen Räumen

· MNS-Pflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln wird ausgeweitet auf Haltestellen, Bahnsteige etc.

 

Verschärfungen in der Gastronomie.

· Besuchergruppen dürfen in geschlossenen Räumen aus 6 Erwachsenen bestehen Zusätzlich dürfen insgesamt max. 6 minderjährige (Anm.: unter 18 Jahre) eigene Kinder oder Kinder, für die eine Aufsichtspflicht besteht, mitkommen. Das heißt: maximal 6 Erwachsene plus 6 Kinder (12 Personen)

· Besuchergruppen dürfen im Freien aus 12 Erwachsene bestehen. Zusätzlich dürfen insgesamt max. 6 minderjährige (Anm.: unter 18 Jahre) eigene Kinder oder Kinder, für die eine Aufsichtspflicht besteht, mitkommen. Das heißt: maximal 12 Erwachsene plus 6 Kinder (18 Personen).

· Beschäftigte müssen bei Gästekontakteinen enganliegenden MNS tragen (Anm.: keine Face-Shields), indoor und outdoor. Das gilt ab 7. November.

· Kunden müssen, wenn sie nicht am Sitzplatz sind, sowohl indoor als auch outdoor einen enganliegenden MNS tragen.

· Ab 1. November: Für Lokale mit über 50 Sitzplätzen muss ein Präventionskonzept erarbeitet und ein Covid-19 Beauftragter definiert werden.

 

Mund-Nasen-Schutz

· Ab 7. November ist nur mehr ein eng anliegender Mund-Nasen-Schutz erlaubt

· Face-Shields sind damit also nicht mehr zugelassen.

 

Verschärfungen bei Veranstaltungen.

· Bei allen Veranstaltungen muss sowohl indoor als auch outdoor durchgehend ein MNS getragen werden.

· Bei Veranstaltungen ohne zugewiesene Sitzplätze und privaten Zusammenkünften (z.B. Geburtstagsfeiern, Hochzeitsfeiern, Weihnachtsfeiern und sonstige Feiern) gelten für Personenhöchstzahlen dieselben Regeln wie in der Gastronomie (6 indoor bzw. 12 outdoor).

Ausgenommen davon sind Begräbnisse (max. 100 Personen).

Nicht in die Personenhöchstzahl hineinzurechnen sind die für die Veranstaltung notwendigen Personen (z.B. Kursleiter).

 

Ausnahmen von den Regelungen für Veranstaltungen gelten für:

Veranstaltungen im privaten Wohnbereich

Zusammenkünfte zu beruflichen Zwecken, wenn diese zur Aufrechterhaltung der beruflichen Tätigkeit erforderlich sind

Zusammenkünfte von Organen politischer Parteien

LM Kegeln: Gaweinstal I zum 5. Mal in Folge Sieger

Die Sporthalle in Herzogenburg war heuer wieder Austragungsort der 26. Kegel-Landesmeisterschaft der NÖs Senioren. 44 Mannschaften kämpften von 8.-11. April 2019 um den Titel.  Heuer wurde wieder - sehr zur Freude der...[mehr]

Haidershofen 1 gewinnt Stockschießen

Zum 20. Mal wurden Ende März die Landesmeisterschaften im Asphaltstockschießen ausgetragen. Spielorte waren die Stocksportanlagen in Amstetten und Winklarn.  20 Moarschaften waren dabei und spielten sich in spannenden...[mehr]

Bundes-Schitage: 6 Stockerlplätze für NÖ

Großartige Erfolge gab es für die niederösterreichischen Rennläuferinnen und Rennläufer im Riesentorlauf und Langlauf bei den Bundes-Schitagen am Nassfeld in Kärnten. Die Bundes-Schitage 2019 im Riesentorlauf und im Langlauf...[mehr]