Landesmeisterschaften im Tischtennis

Im September wurde das 18. Tischtennis-Turnier in Horn ausgetragen. Als Turnierleiter standen Ernst Teng und Franz Gschwandtner zur Verfügung. Sieger wurde wieder Gerhard Schmid.

Landesmeister wurde wie schon in den Vorjahren Gerhard Schmid (Waidhofen/Thaya) vor Peter Vogl (Hadersdorf), gefolgt von Günter Jähnert (Muckendorf) und Walter Blaha (Drosendorf).

Den B-Bewerb konnte Fritz Nastl gegen Werner Heigl gewinnen, Dritte wurden Rudolf Zeilinger und Axel Fischer-Colbrie.

Im Herrendoppel siegten Schmid/Heigl vor Jähnert/Vogl. Hier wurden Fischer-Colbrie/Reiterlehner sowie Strassberger/Blaha Dritte.

Den Trost-Bewerb gewann Walter Reiterlehner vor Josef Stroblmayr. Der dritte Platz ging an Franz Gschwandtner und Franz Strassberger.

Die Siegerehrung nahmen LO-Stv. Leo Nowak und Ernst Teng vor.

Einen Filmbeitrag sehen Sie auf frei-zeit.tv.

Zu den Fotos