Hochklassige Tennismeisterschaften

Die Landessportschule in St. Pölten war Ende April wieder Austragungsort der 21. Tennismeisterschaften der NÖs Senioren.

Rund 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Niederösterreich kamen am 29. und 30. April wieder in die Landeshauptstadt St. Pölten, um die Landesmeister der NÖs Senioren zu ermitteln.

Gespielt wurde auf den Anlagen der NÖ Landessportschule, beim Eislaufverein und in der Tennishalle Stattersdorf.

Wie immer wurde fair aber emotional gespielt und am Dienstag Abend standen die Siegerinnen und Sieger  aller Bewerbe in allen Altersklassen fest.

Die Siegerehrung der Damen und Herren-Doppelbewerbe nahm LO-Stv. Trude Beyerl vor, den Mixed-Siegern gratulierte  Landesobmann Herbert Nowohradsky .

Herzlicher Dank für die Bemühungen gebührt Turnierleiter Ing. Ernst Hunds­torfer, der die Meisterschaften seit dem Jahr 1999! leitet, und seinem Team rund um Mag. Axel Fischer-Colbrie, Mag. Helmut Heiter und Gerhard Kautzner.

Zu den Fotos