50 Jahre NÖs Senioren mit Dankeswallfahrt in Basilika Sonntagberg

Die NÖs Senioren begehen heuer ihr 50-Jahr-Jubiläum und luden dafür letzten Mittwoch in die Basilika am Sonntagberg zu einer Dankeswallfahrt ein. Fast 900 Seniorinnen und Senioren aus ganz Niederösterreich und zahlreiche Ehrengäste feierten mit Diözesanbischof Alois Schwarz eine Heilige Messe.

Fast 900 Seniorinnen und Senioren fanden sich in der Basilika am Sonntagberg ein, um 50 Jahre Seniorenbund in Niederösterreich zu feiern. Landesobmann, Präs. a. D.  Herbert Nowohradsky konnte dazu auch viele  Ehrengäste, u.a. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, die Präsidentin des Österreichischen Seniorenbundes, Ingrid Korosec, den Landesobmann der oö. Senioren, LH a. D. Josef Pühringer, und den nö. Ehrenlandesobmann Edmund Freibauer, begrüßen.

In den Festansprachen der Ehrengäste wurde besonders auf die Wichtigkeit der NÖs Senioren als politische Vertretung, gesellschaftliche Stütze und als verlässlicher Partner für die Arbeit im Land in den letzten 50 Jahren hingewiesen.

Im Anschluss an den Festakt zelebrierte der St. Pöltner Diözesanbischof Alois Schwarz mit den vielen Gläubigen eine beeindruckende Messe.

Fotos