Landesrätin Teschl-Hofmeister: "Sicherheits- und Hygienepakete" sind tolle Idee

Unabhängig von allen noch kommenden Lockerungsmaßnahmen im Zuge der Corona-Krise sollen Sorge und Vorsorge in Zukunft eine wichtige Rolle spielen. Wir haben daher ein Sicherheitspaket für unsere Seniorenbundgruppen zusammengestellt und dieses der für die Seniorenarbeit im Land zuständigen Landesrätin Christiane Teschl Hofmeister vorgestellt. Am Foto v.l.n.r.: LGf Walter Hansy, von dem die Idee zum Brillen­visier stammt, Landesobmann Präs. a. D. Herbert Nowohradsky und Landesrätin Christiane Teschl Hofmeister.

„Ich bin begeistert von der Idee, der Innovation mit dem Brillenvisier. Ich bin aber auch beeindruckt, mit welcher Sorgfalt die Seniorinnen und Senioren mit den Vorsichts- und Sicherheitsmaßnahmen umgehen. Ein herzliches Dankeschön dafür“, gratulierte Landesrätin Christiane Teschl Hofmeister bei der Präsentation des Sicherheitspaketes in ihrem Büro im Landhaus in St. Pölten.

Landesobmann Herbert Nowohradsky: „Wir danken jenen Ortsgruppen, die bei der Mitglieder-Werbeaktion so erfolgreich waren, und ihre Gewinnbeiträge dieser Solidaritätsaktion zur Verfügung gestellt haben. Somit ist es uns möglich, unser Hygiene-Sicherheitspaket  allen Seniorenbundgruppen zur Verfügung zu stellen.“