Hollabrunn: Fürstenpalais und Sektkellerei

Fünfzig MG und Gäste waren mit dem Bus unterwegs und besuchten das Gartenpalais Liechtenstein in Wien. Dort bewunderten sie einerseits die herrliche Architektur des fürstlichen Palais und die großartig restaurierten Deckenfresken. Mit einer Führung wurden auch die ausgestellten Kunstschätze, nämlich Gemälde, Plastiken und exquisite Möbel erklärt und bestaunt. Ein kurzer Spaziergang im Park rundete den Besuch ab. Nach dem Mittagessen wurde die Sektkellerei Inführ in Klosterneuburg besucht. Beim Rundgang in der Kellerei erfuhren die Ausflügler Interessantes über Erzeugung und Vertrieb des prickelnden Getränks, konnten aber auch bei einer Verkostung die verschiedenen Erzeugnisse des Hauses kennenlernen. Den gemütlichen Abschluss fand der Tagesausflug in Göllersdorf, wo beim Heurigen Toifl ein ausgezeichnetes Buffet für die Seniorengruppe vorbereitet war.